Analyseinhalt Stichprobenkontrolle
 
Da eine durchgehende Mittelverwendungskontrolle während der Betriebsphase nicht vorgeschrieben wurde, nehmen diese Aufgabe stichprobenweise die Fondsexperten wahr. Erfahrungsgemäß beobachten – sie nach CHECK-Informationen – im Auftrag des Fonds die operativen Prozesse vor Ort. Damit sichert sich der Fonds weitgehende Transparenz bei allen wesentlichen operativen LEI-Entscheidungen. Auf diese Weise bleibt der Fonds auch dann handlungsfähig, wenn das Verhältnis zum Operator gestört sein sollte und ein neuer Partner gesucht werden muss.
Vor Ort werden Herr Liermann und/oder Herr Prof. Pusch erwartungsgemäß im Auftrag des Fonds operative Maßnahmen fallweise kontrollieren und - falls erforderlich - im Sinne des Fonds intervenieren.